Architekturbüro Wolfdietrich Max Vogt
Denkmalpflege Altbausanierung Revitalisierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Projekte

Büro

Kontakt

 

 

 

 

 

 

 

St. Nikolai-Kirche, Lübbenau

Sanierung Fundament, Fassade, Dachstuhl, Hüllensanierung, Innenraum



LPH 1 - 9

1999 - 2010

720 T EURO

Bauherr:
Ev. Kirchengemeinde St. Nikolai

Impressum, Bildnachweis

< Projekte.......1...2...3...4...5...6

Die barocke Stadtkirche von Lübbenau ist einseitig auf Holzpfählen gegründet , deren Köpfe infolge von Grundwasserabsenkungen verrotteten. Das hatte erhebliche Risse im Mauerwerk und zu einer zunehmenden Schrägstellung des Turmes geführt. Vorrangig sollte der Baugrund unter dem tragenden Fundament stabilisiert werden, um danach die Sanierung der Fassade und der Dachkonstruktion durchführen zu können.

Die TUB Cottbus hat im Vorfeld umfangreiche Baugrunduntersuchungen (Georadar) und Gebäudevermessungen durchgeführt. Die Planung erfolgte unter Berücksichtigung archäologischer Befunde. Alle Fundamente unter tragenden Wänden wurden im HDI-Verfahren nachträglich auf einen tragfähigen Baugrund "gestellt".

2005-2006 wurde die Sanierung von Fassade und Turm und die Schwammsanierung im Dach durchgeführt und 2009 mit der Teil-Sanierung des Innenraumes begonnen.

Die Kirche ist ein touristischer Anziehungspunkt und wird weiterhin für Gottesdienste, Hochzeiten und Konzertveranstaltungen genutzt.